AWO Karriereportal

Unsere Anforderungen

Die AWO stellt Mitarbeiter ein, keine "Lehrlinge". Bei uns gilt das Prinzip "Fördern, Fordern und Vertrauen". Wir führen Auszubildende frühzeitig an Fachaufgaben heran, um ihnen möglichst viele Kompetenzen und Qualifikationen zu vermitteln.

Damit deine Ausbildung bei der AWO ein voller Erfolg wird, solltest du folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Mindestalter 16 Jahre,
  • Realschulabschluss oder eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert
    oder
  • Hauptschulabschluss mit abgeschlossener zweijähriger Berufsausbildung oder
  • eine landesrechtlich geregelte, abgeschlossene Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Altenpflegehilfe oder Krankenpflegehilfe,
  • gesundheitliche Eignung (hierzu ist eine Bestätigung vom Hausarzt notwendig),
  • Gesundheitszeugnis, Impfung Hepatitis A und B (für unter 18-Jährige tragen die Krankenkassen die Kosten)
  • Interesse und Verständnis für den Umgang mit pflegebedürftigen, alten Menschen,
  • Identifikation mit den Zielen der Arbeiterwohlfahrt,
  • gute Mathematik- und Deutschkenntnisse,
  • Fähigkeit und Bereitschaft, selbständig und eigenverantwortlich zu handeln sowie
  • Kreativität, Einfühlungsvermögen, Flexibilität und Vertrauenswürdigkeit.