AWO Karriereportal

Ablauf und Inhalte

Der Beruf des Altenpflegers ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Altenpflegegesetz. Die Ausbildung dauert drei Jahre und gliedert sich in theoretischen Unterricht und praktische Ausbildung. Den praktischen Teil der Ausbildung verbringst du größtenteils in deiner Stammeinrichtung. Zusätzlich absolvierst du spezielle Fremdpraktika in anderen Einrichtungen, um möglichst viele Tätigkeitsbereiche und Schwerpunkte kennen zu lernen.

Ausbildungsbeginn ist jährlich jeweils zum 1. September. Deine Bewerbung richtest du direkt an deine Wunscheinrichtung.

Ausbildungsvergütung:
1. Ausbildungsjahr: 957,67 € pro Monat
2. Ausbildungsjahr: 1.019,08 € pro Monat
3. Ausbildungsjahr: 1.080,51 € pro Monat

Folgende Ausbildungsinhalte erwarten dich im 1. Ausbildungsjahr:

  • Durchführung der Körperpflege
  • Bewegungsabläufe in der Pflege (z. B. zur rückenschonenden Arbeitsweise)
  • Umgang mit Arzneimitteln
  • Künstliche Ernährung

Inhalte der Ausbildung im 2. und 3. Ausbildungsjahr:

  • Pflegeplanung
  • Sinnfindung und Sterben
  • Vitalfunktionen
  • Maßnahmen der physikalischen Therapie
  • Spezielle Pflege bei bestimmten Erkrankungen
  • Wundbehandlung und -verbände
  • Injektionen
  • Infusion
  • Anwendung von Sauerstoff und Inhalation
  • Blutentnahmen